· 

Schokokuchen mit Zucchini. Vegan, glutenfrei und frei von raffiniertem Zucker.


Momentan wachsen die Zucchini in unserem Garten wie verrückt, deshalb habe ich ein tolles Schokokuchenrezept. Vegan, glutenfrei und frei von raffiniertem Zucker. Schnell gemacht und super lecker. Man schmeckt die Zucchini nicht heraus, also auch super für Kinder!

 

Teig:

Trockene Zutaten:

220 g Buchweizenmehl

150 g Kokosblütenzucker

66 g Kakaopulver

80 g geriebene Mandeln

2 EL geschrotete Leinsamen oder Chiasamen

2, 5 TL Backpulver (Weinstein oder Natron)

1 Msp. Salz

 

Feuchte Zutaten:

270 g geriebene Zucchini

320 ml Kokosmilch

80 g Ahornsirup oder Dattelsirup

 

Trockene Zutaten vermengen, dann die feuchten unterrühren.

Eine große Auflaufform mit Kokosöl bestreichen und den Teig darin verteilen.

 

Ca. 30 Minuten bei 190 Grad im Ofen backen. Stäbchenprobe!

 

Wer mag kann den Kuchen noch mit einer Schokoglasur toppen:

Am besten mit Kakao und Kokosöl.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0